Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. vertritt mit seinen fast 2.100 Mitgliedern über 9.000 Bibliotheken mit 25.000 Beschäftigten und elf Mio. Nutzer*innen. Sein zentrales Anliegen: die Stärkung der Bibliotheken für einen freien Zugang zu Medien und Informationen für alle Bürger*innen.

Zeitungsregal AGB Berlindbv/Nadja Wohlleben

Der dbv schreibt den Publizistenpreis 2022 aus. Einreichungen von journalistischen Beiträgen sind bis zum 16.01.2022 möglich.

/publizistenpreis-der-deutschen-bibliotheken
Mutter mit Kind auf dem Arm, das ein Lesestartset hält. Tamara Koenig

#Lesestart-3 hat begonnen! Ab jetzt sind Lese-Sets für Dreijährige in vielen Bibliotheken erhältlich. Hier erfahren Sie mehr über das vom dbv unterstützte Programm.

/lesestart

Aktuelles

Aktuelles

Deutscher Bibliotheksverband begrüßt Koalitionsvertrag der Ampelkoalition

Pressemitteilung des dbv
25.11.2021https://dbv-cs.e-fork.net/sites/default/files/2021-11/PM_dbv%20zum%20Koalitionsvertrag_final.pdf

Ausschreibung Publizistenpreis 2022

dbv, BIB und VDB schreiben den Publizistenpreis 2022 aus.
15.11.2021/publizistenpreis-der-deutschen-bibliotheken

Ausschreibung Team Award Information Professionals (TIP) 2022

Bewerbungen für den Nachwuchspreis von b.i.t.online, Schweitzer Fachinformationen und dbv-Sektion 7 (KIBA) sind bis zum 11.02.2022 möglich.
10.11.2021/tip-team-award-information-professionals

Umsatzsteuersatz für digitale Medien: Voraussetzungen für den begünstigten Zugang

Stellungnahme des Deutschen Bibliotheksverbandes e.V.
02.11.2021
https://dbv-cs.e-fork.net/sites/default/files/2021-11/2021_10_dbv_Stellungnahme_Umsatzsteuersatz_final.pdf

Ausschreibung Best-Practice-Wettbewerb Informationskompetenz 2022

Bewerbungen für den von der dbv/VDB-Kommission Informationskompetenz ausgeschriebenen Wettbewerb 2022 sind bis zum 31.12.2021 möglich.
01.11.2021/best-practice-wettbewerb-informationskompetenz

Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv) reagiert auf Aussagen im „Zwischenbericht“ der Initiative „Fair Lesen“

Stellungnahme des dbv
28.10.2021
https://dbv-cs.e-fork.net/sites/default/files/2021-10/2021_10_dbv%20Stellungnahme_Reaktion%20auf%20Aussagen%20im%20Buchreport_final.pdf

Stellungnahme der IFLA zum E-Lending in Deutschland

Der Internationale Bibliotheksverband IFLA unterstützt den dbv bei seinen Forderungen zum E-Lending.
28.10.2021https://www.ifla.org/news/elending-requires-legal-guarantees-ifla-supports-german-members-in-calling-for-reform/

Termine

08.12.2021 | 23:00- 10.12.2021 | 22:59 | online

Bibliotheksleitungstag 2021

_blank
14.01.2022 | 15:00- 18:30 | Virtuell

Virtuelle Bildungsmesse für weiterbildende und berufsbegleitende Angebote

_blank
13.03.2022 | 23:00- 17.03.2022 | 22:59 | Congress Center Leipzig

Bibliothekskongress Leipzig 2022

_blank

Unsere Aktivitäten

Lesende Mitarbeiterinnendbv/Nadja Wohlleben

Förderprogramme, Projekte, Auszeichnungen, Veranstaltungen, Aktionstage und Online-Seminare - hier erfahren Sie alles über unsere Aktivitäten zur Förderung des Bibliothekswesens und seiner Mitarbeiter*innen.

Externer Link

Unsere Themen

Regal mit I-Paddbv/Thomas Meyer/Ostkreuz

E-Books in Bibliotheken

Bibliotheken bieten seit mehr als zehn Jahren auch E-Books und andere digitale Medien zur Ausleihe an. Eine rechtliche Lücke macht es ihnen jedoch schwer.

/e-books-bibliotheken
Kinder drehen Film in der Bibliothekdbv/Nadja Wohlleben

Informationskompetenz und Medienbildung

Informations- und Medienkomeptenz sind in der modernen Infomationsgesellschaft von grundlegender Bedeutung für den Erfolg in Schule, Beruf, Studium und Forschung.

/informationskompetenz-und-medienbildung

Mitgliedschaft im dbv

Mitgliederversammlung des dbvdbv/Jens Schlüter

Wir würden uns freuen, Sie als ordentliches oder als förderndes Mitglied in unserem Verband begrüßen zu können. Informationen und Antragsformulare zur Mitgliedschaft finden Sie hier.

Externer Link

Unsere Landesverbände

Die 16 Landesverbände im Deutschen Bibliotheksverband vertreten die Interessen der Mitgliedsbibliotheken auf Länderebene. Hier erfahren Sie mehr über die Aktivitäten Ihres Landesverbandes.