Der dbv-Landesverband Thüringen fördert das Bibliothekswesen des Landes Thüringen in allen seinen Zweigen und will fachkompetenter Partner für alle Unterhaltungsträger von Bibliotheken und Einrichtungen der wissenschaftlichen Information in Thüringen sein.

Er setzt sich für notwendige gesetzliche Regelungen im Bibliothekswesen des Landes Thüringen und für eine bedarfsgerechte Finanzierung der Bibliotheken ein. Der Landesverband unterstützt seine Mitglieder bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenwirken mit anderen literaturvermittelnden Einrichtungen und dient der Förderung des Ansehens und des Status der bibliothekarischen Berufe.

Er ist Mitglied im Kulturrat Thüringen e.V., dem Thüringer Literaturrat e.V. und der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung e.V. und somit Teil des Netzwerks Thüringer Kultureinrichtungen und Verbände.

Mit der Direktorenkonferenz Thüringer Wissenschaftlicher Bibliotheken (DTWB), dem Kooperationsverbund Thüringer Hochschulbibliotheken (ThHoBi) und der Landesfachstelle für Öffentliche Bibliotheken steht er in regelmäßigem Austausch, um die Bedarfe und Anliegen aus der Praxis in die Verbandsarbeit aufnehmen zu können.

Der Thüringer Bibliotheksverband gestaltet jedes Jahr ein umfangreiches Fortbildungsprogramm. Dazu gehören Arbeitstreffen zum landesweiten Austausch von Mitarbeitenden mit bestimmten Arbeitsschwerpunkt (z.B. Ausbildung, Fernleihe oder Musikbibliothek), grundlegende Schulungen (z.B. zu Katalogisierung oder Sacherschließung) und Fortbildungen zu speziellen Themen, wobei durch überregionale Kooperationen auch neue Impulse für das Thüringer Bibliothekswesen gesetzt werden sollen. Seit ein paar Jahren bietet der Landesverband ein Förderprogramm zur Finanzierung der Teilnahme von Auszubildenden am BibCamp an.

Jährliches Highlight ist der Thüringer Bibliothekstag im Oktober als zentrale Fortbildungsveranstaltung des Landesverbands. Im Rahmen des Bibliothekstags wird alljährlich der Thüringer Bibliothekspreis verliehen, der seit 2003 von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und dem Thüringer Bibliotheksverband ausgeschrieben wird.

Termine

01.11.2022 | 23:00 | Kulturhaus Gotha

27. Thüringer Bibliothekstags

_blank

Aktivitäten des Landesverbandes

Bibliotheksgesetz

Gesetzesbuch und Richterhammersucco/Pixabay

Der Landesverband Thüringen hat sich über Jahre für ein Bibliotheksgesetz engagiert. Am 30. Juli 2008 wurde dann in Thüringen das erste Bibliotheksgesetz in Deutschland verabschiedet. Hier können Sie das Gesetz nachlesen.

 

 

Exner Link

Pressemitteilungen des Landesverbandes

Pfeil

Weitere Publikationen

Pfeil

Vereinbarungen und Verträge

Pfeil

Rechtsgrundlagen

Pfeil

Gremien des Landesverbandes

Vorstand

Pfeil

Mitgliederversammlung

Pfeil

Kontakt

Vorsitzende des Landesverbandes Thüringen im dbv
Milena Pfafferott
Universitätsbibliothek Ilmenau
Langewiesener Straße 37,98693Ilmenau
Tel: 03677 / 69 46 05E-Mailwww.tu-ilmenau.de/ub