Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English

Auszeichnungen

Bibliothekspreis der VGH-Stiftung und des Landesverbandes Niedersachsen im Deutschen Bibliotheksverband

Der Bibliothekspreis wird von der VGH-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Niedersachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V. jährlich vergeben.

Der Preisträger wird auf Jury-Vorschlag benannt. Ausgezeichnet werden einzelne außergewöhnliche Leistungen in unterschiedlichen Bereichen der Bibliotheksarbeit. Damit soll die Bedeutung von Bibliotheken für die Gesellschaft hervorgehoben werden.

Der Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ist mit 5.000 Euro dotiert, mit ihm sollen Projekte der Bibliothek unterstützt werden.

Die Jury

Die Jury des Bibliothekspreises der VGH-Stiftung setzt sich zusammen aus dem Geschäftsführer der Büchereizentrale Niedersachsen, einem Medienvertreter, einem Mitglied des Landesverbandes Niedersachsen im dbv, einem Experten aus dem Bereich Hochschul- und Wissenschaftsbibliothek und der Geschäftsführerin der VGH-Stiftung.

Die Jurymitglieder:

    • Dr. Silke Behl, Redakteurin, radio bremen
    • Angelika Brauns, Geschäftsführerin, Büchereizentrale Niedersachsen
    • Prof. Dr. Peter Burschel, Direktor der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel
    • Dr. Johannes Janssen, Stiftungsdirektor, VGH-Stiftung
    • Ellen van der Loos, Landesverband Niedersachsen e.V. im Deutschen Bibliotheksverband

    Weitere Informationen zum Bibliothekspreis der VGH-Stiftung: www.vgh-stiftung.de


    Preisträger 2020

    2020 wird die Stadtbibliothek Wolfsburg für ihr überzeugendes, zukunftsfähiges Bibliothekskonzept mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ausgezeichnet.

    Bibliothekspreis 2020 der VGH Stiftung. Stadtbibliothek Wolfsburg
    Broschüre zum Download

    Ein Knotenpunkt der Wolfsburger Bildungslandschaft Stadtbibliothek Wolfsburg erhält Bibliothekspreis 2020 der VGH Stiftung
    Pressemitteilung vom 03.12.2020

    Zukunftsfähiges Bibliothekskonzept. Bibliothekspreis 2020 der VGH Stiftung an Stadtbibliothek Wolfsburg
    Pressemitteilung vom 07.07.2020


    Preisträger 2019

    2019 wird die Stadtbücherei Delmenhorst für ihren erfolgreichen Neustart mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ausgezeichnet.

    Weitere Informationen zum Preisträger


    Preisträger 2018

    2018 wurde die Stadtbibliothek Buxtehude für ihren Beitrag zur "Vernetzung aller Bevölkerungsschichten" mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ausgezeichnet.

    Weitere Informationen zum Preisträger


    Preisträger 2017

    2017 wurde die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel für "ihre erfolgreiche und kontinuierliche Weiterentwicklung zu einer hybriden Forschungsbibliothek" mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ausgezeichnet.

    Weitere Informationen zum Preisträger


    Preisträger 2016

    2016 wurde die Gefangenen-Bibliothek Bremen als "gelebtes Beispiel für Demokratie" mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ausgezeichnet.

    Weitere Informationen zum Preisträger


    Preisträger 2015

    2015 wurde die Stadtbibliothek Osnabrück für ihr überzeugendes Konzept der Integration von Zuwanderern mit dem Bibliothekspreis der VGH-Stiftung ausgezeichnet.

    Weitere Informationen zum Preisträger

    Weitere Informationen
    www.vgh-stiftung.de