Logo knb

Das Online-Seminar richtete sich an alle, die bereits erste Erfahrung bei der Antragstellung und im Projektmanagement hatten und sich zu diesem Thema informieren und austauschen wollten. Dabei stand vor allem der Praxisaustausch im Vordergrund.

Gerald Schleiwies, Leiter der Stadtbibliothek Saarbrücken, berichtete von seinen Erfahrungen als Antragsteller und Projektleiter. Am Praxisbeispiel des Projekts Bi-Bus, einer deutsch-französischen Fahrbibliothek der Stadtbibliothek Saarbrücken, wurden die Antragstellung für EU-Fördermittel sowie das Projektmanagement in Kooperation mit Partnereinrichtungen und einer grenzübergreifenden Zusammenarbeit vorgestellt.

Es wurden Fragen beantwortet zur Planung der Antragstellung, bürokratischen Hürden und der Kommunikation mit dem Mittelgeber und den Projektpartnern. Zudem konnten die Teilnehmenden Fragen stellen und ihre Erfahrungen aus der Praxis teilen. Geleitet wurde das Online-Seminar am 25.11.2020 von Laura Seifert, EU- und Drittmittelreferentin des dbv.