Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English
Montag 07.05.18

Vorstandswechsel im Thüringer Bibliotheksverband

Pressemitteilung des LV Thüringen

Im März 2018 wählten die Mitgliedsbibliotheken des Landesverbands Thüringen des Deutschen Bibliotheksverbands e.V. per Briefwahl turnusgemäß ihren neuen Vorstand. Nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses durch den Vorsitzenden der Wahlkommission Gabor Kuhles (Universitätsbibliothek Erfurt) nahmen die gewählten Mitglieder in einer gemeinsamen Sitzung von altem und neuem Vorstand am 09. April 2018 ihre Arbeit auf.

Der neu gewählte Vorstand setzt sich aus dem Vorsitzenden und 5 weiteren Mitgliedern zusammen. Den Vorsitz während der kommenden 3-jährigen Amtsperiode übernimmt Milena Pfafferott (Universitätsbibliothek Ilmenau). Weitere gewählte Mitglieder sind Katharina Anding (Stadt-, Kreis- und Fahrbibliothek Apolda / Weimarer Land), Dr. Annette Brunner (Stadtbibliothek Eisenach), Katharina Hofmann (Bibliothek der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar), Rainer Schmidt (Stadt- und Regionalbibliothek Gera) und Tobias Zober (Historische Bibliothek der Stadt Rudolstadt).

In seiner konstituierenden Sitzung dankte der neue Vorstand ausdrücklich den nunmehr ausgeschiedenen Mitgliedern für ihre Arbeit. Gerhard Vogt (Universitätsbibliothek Ilmenau), Beatrice Fischer (Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda), Andrea Glöckner (Bibliothek der Fachhochschule Erfurt), Sylvia Gramann (Stadt- und Kreisbibliothek Meiningen), Gabor Kuhles (Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt / Gotha) und Dr. Eberhard Kusber (Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt) vertraten während der Amtsperiode 2015 – 2018 die Interessen der Thüringer Mitgliedsbibliotheken.

Zweck des Thüringer Bibliotheksverbands ist es, das Bibliothekswesen im Freistaat zu fördern und als Ansprechpartner aller Unterhaltungsträger von Bibliotheken und Einrichtungen der wissenschaftlichen Information zu fungieren. Eine der ersten Aufgaben des neuen Vorstands ist die Organisation des jährlich stattfindenden Thüringer Bibliothekstags, verbunden mit der Verleihung des gemeinsam mit der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen ausgelobten Bibliothekspreises. Der 24. Thüringer Bibliothekstag findet am 24. Oktober 2018 in Apolda statt.

Weitere Informationen zur Arbeit des Thüringer Bibliotheksverbands:
www.bibliotheksverband.de/landesverbaende/thueringen.html

Dateien:
pressemitteilung Thüringen neuer Vorstand 2018 (169 kB)