Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English

Fortbildungsprogramm 2020

1. Wertschätzende Kommunikation im Berufsalltag

  

Referentin: Dr. Sabine Trott, Universitätsbibliothek Ilmenau
Termin: Mittwoch, 19. Februar 2020
Zeit: 9:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Universitätsbibliothek Ilmenau,
Veranstaltungsraum, Langewiesener Straße 37
Teilnehmer: max. 15 Personen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder 20,00 €, andere Teilnehmer/Innen 40,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Kommunikation ist ein wesentliches Element unseres Alltags im Beruf. Gelingende Kommunikation kann beflügeln und Verbindung schaffen, und misslingende Kommunikation kann zu Konflikten führen. Obwohl wir das alle wissen, ist es alles andere als leicht, dieses Wissen im Alltag umzusetzen.

Im Seminar werden Grundsätze zur wertschätzenden Kommunikation, zur Konfliktvorbeugung und Konfliktentschärfung vermittelt und mit Beispielen vertieft. Auf die konkreten Bedürfnisse und Fragen der TeilnehmerInnen wird eingegangen.

 


 

 

2. Recherche unter der Bibliothekssoftware PICA

  

Referentinnen: Antje Seemann, Antje Pfeffer, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
Termin: Dienstag, 3. März bis Mittwoch, 4. März 2020
Zeit: 9:00 - 16:00 Uhr
Ort: Multimediazentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena,
Raum 216, Ernst-Abbe-Platz 8
Teilnehmer: max. 20 Personen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenfrei, andere Teilnehmer/Innen 40,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

In der Veranstaltung werden grundlegende theoretische und praktische Kenntnisse zur Handhabung der Bibliothekssoftware PICA und zur Recherche im GBV-Verbundkatalog vermittelt. Mit vielen praktischen Übungen erfolgt im zweiten Teil eine Vertiefung des zuvor erworbenen Wissens. In der Veranstaltung wird die WinIBW-Version 3.7 verwendet.

 


 

 

3. RDA – Einführung für Auszubildende und Neueinsteiger

  

Referentinnen: Mareike Dotzauer, Barbara Grosser, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
Termin: Mittwoch, 25. März bis Freitag, 27. März 2020
Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena,
Bibliotheksplatz 2 / Schulungsraum 152
Teilnehmer: max. 20 Personen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenfrei, andere Teilnehmer/Innen 60,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

In der Veranstaltung für Auszubildende und Neueinsteiger werden einführende theoretische und praktische Kenntnisse zur Katalogisierung in RDA vermittelt (Modul 1+2). In der dreitägigen Veranstaltung werden die Inhalte sowohl formatneutral als auch im Rahmen der Katalogisierungssoftware PICA vermittelt. Viele praktische Beispiele vertiefen das erworbene Wissen. Grundlegende Kenntnisse in der Recherche unter PICA werden vorausgesetzt, die vorherige Teilnahme an der Fortbildung »Recherche unter der Bibliothekssoftware PICA« wird empfohlen. In der Veranstaltung wird die WinIBW-Version 3.7 verwendet.

 


 

 

4. »Wie tickt mein Team?« Einen personen-, aufgaben- und strukturgerechten Leitungsstil entwickeln

 

 

Referentin: Dr. Birte Werner, Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Termin: Mittwoch, 1. April 2020
Zeit: 9:30 bis 16:00 Uhr
Ort: Universitätsbibliothek Ilmenau,
Veranstaltungsraum, Langewiesener Straße 37
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder 40,00 €, andere Teilnehmer/Innen 80,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Was braucht mein Team von mir, um optimal arbeiten zu können? Welche Kompetenzen sind bei uns versammelt? Was verlangt unser Arbeitskontext? Was brauche ich vom Team? Und wohin wollen wir uns ggf. weiterentwickeln? – Diese Fragen sind wesentliche Ausgangpunkte, um einen produktiven Leitungsstil entwickeln zu können. Der Workshop-Tag gibt Ihnen einen Überblick, praktische Impulse und weiterführende Schritte an die Hand, mit denen Sie in Ihrem Alltag individuell weiterarbeiten können. – Zur Teilnahme eingeladen sind Kolleginnen und Kollegen, die Teams in Bibliotheken leiten: z.B. in der Verwaltung, im Personal- oder Gebäudemanagement sowie in den diversen Fachabteilungen/Fachdiensten.

 


 

 

5. Workshop für AusbilderInnen der Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken in Thüringen

 

 

Moderation: Anke Kerst, Stadt- und Regionalbibliothek Gera
Termin: Mittwoch, 6. Mai 2020
Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Stadt- und Regionalbibliothek Gera,
Puschkinplatz 7, 07545 Gera
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenlos, andere Teilnehmer/Innen 20,00 €
Anmeldung zum Anmeldeformular

Der Workshop richtet sich an Ausbilder/Innen der Thüringer Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken. Neben Beiträgen zu aktuellen Themen aus der Ausbildung für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste soll der Erfahrungsaustausch im Fokus stehen.

 


 

 

6. Workshop für die EDV-Mitarbeiter-Innen der Wissenschaftlichen Bibliotheken in Thüringen

  

Moderation: Gerhard Vogt, Universitätsbibliothek Ilmenau
Termin: Dienstag, 12. Mai 2020
Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Universitätsbibliothek Erfurt,
Nordhäuser Str. 63
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenlos, andere Teilnehmer/Innen 20,00€
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Erfahrungsaustausch mit Berichten aus einzelnen Bibliotheken.

 


 

 

7. Basiswissen Gestaltung von gedruckten Werbe-/ Informationsmaterialien

 

 

Referentinnen: Anne Seele, Marianne Schiller, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
Termin: Mittwoch, 3. Juni 2020
Zeit: 10:30 bis 15:00 Uhr
Ort: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena,
Vortragsraum, Bibliotheksplatz 2
Teilnehmer: max. 20 Personen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenfrei, andere Teilnehmer/Innen 20,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Die Veranstaltung möchte einen Einblick in die graphischen Grundlagen der Gestaltung von Materialien, wie zum Beispiel Flyern, Aushängen und Plakaten geben. Zunächst beschäftigen wir uns unter anderem mit dem Einsatz von Schriftschnitten, Farben und Formen, der Verwendung von Bildmaterial sowie dem Umgang mit Dateiformaten. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie eine konsistente Gesamterscheinung der Druckerzeugnisse Ihrer Bibliothek gewährleisten können. In einer anschließenden offenen Gesprächsrunde haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Ihre mitgebrachten Beispiele und Materialien mit uns zu besprechen, wie Sie diese für zukünftige Projekte optimieren können. Wenn Sie bereits konkrete Fragen zu diesem Thema haben, können Sie diese bei der Anmeldung über das Kommentarfeld vorab an uns senden.

 


 

 

8. Bibliothek ohne Barrieren – ein Gewinn für alle

 

 

Moderatorin: Hildegard Seidel, Stadtbibliothek Nordhausen
Termin: Mittwoch, 10. Juni 2020
Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Stadtbibliothek Nordhausen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder 20,00€, andere Teilnehmer/Innen 40,00€
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Eine lebendige Bibliothek muss barrierefreien Zugang zu Räumlichkeiten, Angeboten und Medien anbieten. Nur so nehmen die Menschen die Bibliothek als »ihren Ort« an. Dabei ist Barrierefreiheit mehr als nur die rollstuhlgerechte Gestaltung von Eingängen und Flächen im Gebäude. Im Fokus stehen zunehmend auch inklusive Angebote oder die Wirkung leichter Sprache. Die Stadtbibliothek Nordhausen ist nicht nur Gastgeber der Veranstaltung, sondern auch ein besonders gutes Beispiel für eine barrierefreie Bibliothek. Um einen vielfältigen Überblick zu bekommen, werden verschiedene Referenten das Thema beleuchten und ihre Erfahrungen aus der Praxis schildern. Das Programm wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 


 

 

9. Workshop für Informationskompetenz in Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken in Thüringen

  

Moderation: Antje Behrendt, Hochschulbibliothek FH Erfurt
Termin: Mittwoch, 8. Juli 2020
Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Ort: Bibliothek der FH Erfurt,
Altonaer Straße 25, 99085 Erfurt
Teilnehmer. max. 15 Personen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenlos, andere Teilnehmer/Innen 20,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Der Workshop richtet sich an Mitarbeitende der Thüringer Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken, die IK-Veranstaltungen planen und/oder umsetzen. Neben Beiträgen zu verschiedenen Themen aus dem IK-Bereich soll der Erfahrungsaustausch im Fokus stehen.

 


 

 

10. Workshop für KatalogisiererInnen der Wissenschaftlichen Bibliotheken in Thüringen

  

Referentinnen: Mareike Dotzauer, Petra Kunze, Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena
Termin: Mittwoch, 14. Oktober 2020
Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena,
Vortragsraum, Bibliotheksplatz 2
Teilnehmer: max. 20 Personen
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenfrei, andere Teilnehmer/Innen 20,00 €
Anmeldung: zum Anmeldeformular

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Katalogisierungsabteilungen der Thüringer Wissenschaftlichen Bibliotheken. Schwerpunkt soll der Erfahrungsaustausch mit der produktiven Erfassung von Titel- und Normdaten nach RDA sein. Spezielle Themen werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 


 

 

11. 26. Thüringer Bibliothekstag

  

Termin: Mittwoch, 21. Oktober 2020
Zeit: 10:00 bis 15:00 Uhr,
anschließend Verleihung des Thüringer Bibliothekspreises
Ort: Eisenach, Duale Hochschule Gera-Eisenach
Unkostenbeitrag: kostenlos
Anmeldung: zum Anmeldeformular

 

12. Workshop für die MusikbibliothekarInnen der Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken in Thüringen

  

Moderation: Katharina Hofmann, Hochschule für Musik Weimar
Termin: Mittwoch, 4. November 2020
Zeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena,
Bibliotheksplatz 2
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenlos, andere Teilnehmer/Innen 20,00€
Anmeldung zum Anmeldeformular

Der Workshop bietet einen Austausch zu musikbibliothekarischen Themen.


 

 

13. Fernleihe in Thüringer Bibliotheken

(Erfahrungsaustausch mit Berichten aus den einzelnen Bibliotheken)

  

Referenten: Karin Julich, Thüringer Universitäts und Landesbibliothek Jena
Termin: Mittwoch, 11. November 2020
Zeit: 09:00 – 16:00 Uhr
Ort: Thüringer Universitäts-und Landesbibliothek Jena,
Vortragsraum 102, Bibliotheksplatz 2
Unkostenbeitrag: für dbv-Mitglieder kostenlos, andere Teilnehmer/Innen 20,00€

Die Berichte der teilnehmenden Bibliotheken bilden die Grundlage für eine Diskussion und einen Erfahrungsaustausch zu unterschiedlichen Themen der Fernleihe. Die Veranstaltung wendet sich an Öffentliche und Wissenschaftliche Bibliotheken Thüringens