Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English
Freitag 02.07.21

Stadtbibliothek Ludwigsburg ist „Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg 2021“

Gemeinsame Pressemitteilung der Sparkassen in Baden-Württemberg und des baden-württembergischen Bibliotheksverbandes

Stadtbibliothek Ludwigsburg ist „Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg 2021“
Förderpreise gehen nach Isny im Allgäu und nach Bad Schönborn

Die Sparkassen in Baden-Württemberg und der baden-württembergische Bibliotheks­verband (dbv) vergeben in diesem Jahr die Auszeichnung „Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg 2021“ mit dem Hauptpreis an die Stadtbibliothek Ludwigsburg.

Förderpreisträgerinnen 2021 sind die Stadtbücherei Isny im Allgäu und die Gemeinde­bibliothek Bad Schönborn.

Die Preisträgerbibliotheken gingen aus einer starken Bewerbungslage hervor. Eine unabhängige Jury beriet über die nahezu dreißig attraktiven und mit Besonderheiten überzeugenden Bewerbungen, die von öffentlichen Bibliotheken im ganzen Land eingereicht wurden, Dabei wurde ein besonderer Schwerpunkt auf die Qualität und Zukunftsorientierung der bibliothekarischen Arbeit, ihre Nachhaltigkeit sowie den kreativen Einsatz von digitalen Angeboten gelegt.

Der mit 10.000 € dotierte Hauptpreis geht mit einstimmigem Jury-Votum an die Stadtbibliothek Ludwigsburg, die in allen Kategorien mit herausragenden kunden­orientieren Angeboten und Leistungen überzeugte. Der Vorsitzende der Jury und Vorsitzende des Bibliotheksverbandes, Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, betont insbesondere die hohe Innovationskraft und Qualität der Stadtbibliothek Ludwigsburg: „Die Stadtbibliothek Ludwigsburg hat sich systematisch und konzeptionell zu einem Ort für die Stadtgesellschaft entwickelt, die die Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen befördert, die Wissensgenerierung sowie Teilhabe für alle ermöglicht und insbesondere durch den gezielten Einsatz digitaler Innovationen für digitale Chancengleichheit einsteht.“ 

Der mit 5.000 € versehene Förderpreis dient der Entwicklung einzelner innovativer Bibliotheksprojekte, denn mit dem Preisgeld soll die Realisierung eines geplanten Vorhabens ermöglicht werden.

Hier konnten in 2021 gleich zwei Preisträgerinnen benannt werden, von den Sparkassen in Baden-Württemberg wurde dazu kurzfristig die Fördersumme erhöht:

Die Stadtbücherei Isny im Allgäu überzeugte die Jury mit ihrer Idee eines „Bücher­mooses“, das - ange­lehnt an die Moorland­schaften rund um die Stadt -, eine Spiele- und Medien­erlebnis­welt für die jüngsten Biblio­theks­besucher vorsieht. Hierfür erhält sie 5.000 €.

Zusätzlich erhält die Gemeinde­biblio­thek Bad Schönborn einen mit 2.000 Euro dotierten Sonder-Förderpreis für das Vorhaben, ein Buch mit Kindern und Jugendlichen über ihre Erfahrungen während der Corona-Pandemie zu schreiben und zu veröffentlichen.

Peter Schneider, Präsident des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg, gratuliert den drei ausgezeichneten Bibliotheken: „Als Partner des baden-württembergischen Bibliothekspreises freut es uns besonders, dass sich im Jahr 2021 viele Bibliotheken mit hervorragenden Ideen um die Auszeichnung beworben haben und wir einen zusätzlichen Corona-Sonderpreis vergeben konnten.“

Die Übergabe der Auszeichnungen ist im Oktober zum Tag der Bibliotheken geplant.

Über die Auszeichnung „Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg“:

Die Auszeichnung, die seit 2019 von den Sparkassen in Baden-Württemberg und der baden-württembergische Bibliotheksverband vergeben wird, ist mit 15.000 Euro dotiert. Sie teilt sich auf in einen Hauptpreis in Höhe von 10.000 Euro und einen Förderpreis in Höhe von 5.000 Euro. Jährlich alternierend wird der Preis für wissenschaftliche oder öffentliche Bibliotheken ausgeschrieben, die hauptamtlich geleitet werden.

Der Jury gehören Vertreterinnen und Vertreter des baden-württembergischen Bibliotheksverbandes dbv, des Sparkassenverbandes Baden-Württemberg, des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg sowie des Städtetags Baden-Württemberg an.

Alle Informationen auch unter: www.bibliothek-des-jahres-bw.de

Über den Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv):

Der Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) setzt sich seit über 50 Jahren für Bibliotheken im Bundesland Baden-Württemberg ein. Er vertritt mehr als 240 Mitglieder mit rund 400 Bibliotheken. Sein Anliegen ist es, die Wirkung von Bibliotheken in Kultur und Bildung sichtbar zu machen und ihre Rolle in der Gesellschaft zu stärken. Vorsitzender des Verbandes ist der Karlsruher Oberbürger­meister, Dr. Frank Mentrup.

Über die Sparkassen in Baden-Württemberg:

Die 50 selbstständigen Sparkassen bilden den Kern der Sparkassen­ Finanzgruppe Baden-Württemberg. Mit einem dichten Netz von rund 2.000 Geschäftsstellen bieten sie für jeden im Land - ob in Großstädten, Ballungszentren oder ländlichen Regionen - moderne Finanzdienstleistungen. Mit über 31.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind die Sparkassen in Baden-Württemberg Marktführer im Bankgeschäft. Der Sparkassenverband Baden-Württemberg vertritt die Interessen der Sparkassen und ihrer kommunalen Träger. Präsident des Verbands ist seit 2006 Peter Schneider.

 

Pressekontakte:

Andrea Krieg

Geschäftsführerin des Landesverbandes Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) e.V.
Direktorin der Stadtbibliothek Karlsruhe, Ständehausstraße 2, 76133 Karlsruhe, Telefon 0721/133-4200
E-Mail: geschaeftsstelle@bw.bibliotheksverband.de
http://bw.bibliotheksverband.de
http://bibliothek-des-jahres-bw.de
http://tag-der-bibliotheken-bw.de

Stephan Schorn
Pressesprecher des Sparkassenverbands Baden-Württemberg
Am Hauptbahnhof 2, 70173 Stuttgart, Telefon: 0711/127–77390
E-Mail: stephan.schorn@sv-bw.de


Informationen der preistragenden Bibliotheken:

Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg 2021 - Hauptpreis mit 10.000 € dotiert:

Stadtbibliothek Ludwigsburg, Wilhelmstraße 9/1, 71638 Ludwigsburg
Leitung: Thomas Stierle
http://www.stabi-ludwigsburg.de

 

Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg - Förderpreis mit 5.000 € dotiert:  

Stadtbücherei Isny, Marktplatz 2, 88316 Isny
Leitung: Anette Schmid
http://www.buecherei-isny.de

 

Bibliothek des Jahres Baden-Württemberg - Sonder-Förderpreis mit 2.000 € dotiert:

Gemeindebibliothek Bad Schönborn, Huttenerstraße 13, 76669 Bad Schönborn
Leitung: Linda Sandhöfer (Teamleitung und Projektverantwortliche)https://www.bad-schoenborn.de/Gemeindebibliothek