Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English

Bibliothek des Jahres 2003

Stadtbücherei Würzburg


Preisträger 2003  Preisverleihung  l  Presse  l  Jury  l  Ausschreibung 

alle Preisträger


Die Stadtbücherei Würzburg wird ausgezeichnet, weil

sie ihren Kunden mit starken Ideen ein attraktives und aktuelles Medienangebot und auch viele Internetplätze bietet. Jährlich wird die Bibliothek von 720.000 Bürgern besucht, die 1,2 Millionen Medien entleihen, das sind 15% mehr als im Jahr 2002. 78 % aller Nutzer sind jünger als 40 Jahre. Täglich lassen sich 2200 Bürger in ihrer Bibliothek von den 28 Mitarbeitern freundlich und kompetent beraten und informieren.

Mit einem interaktiven Webangebot, das bislang deutschlandweit führend ist, bietet sie den Online-Kontoservice, die Online-Auskunft, SMS-Benachrichtigungen und vor allem den Info-Service. Hier können sich die Leser über Neuerwerbungen der Bücherei zu ihren Interessengebieten per E-Mail individuell informieren oder sich Mitteilungen zu vorbestellten Medien per SMS oder E-Mail zusenden lassen und den Bücherei-Newsletter abonnieren.
Bequem über das Internet können auch Fernleihen bestellt, Lob, Anregung und Kritik übermittelt werden. Dieser "Info-Service" wird von der Stadtbücherei Würzburg als erster deutscher Bibliothek angeboten. Die Personalisierung von Informationsangeboten - in anderen Bereichen bereits üblich - wurde auf die Dienstleistungen der Bibliothek übertragen. Über die Neuerwerbungen wird der Leser zu seinem individuellen Interessenprofil genau über die für ihn relevanten Medien informiert.

http://www.stadtbuecherei-wuerzburg.de