Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English

KIBA: Sektion 7 im dbv und Ausbildungssektion der Deutschen Gesellschaft für Information und Wissen (DGI)

Konferenz der informations- und bibliothekswissenschaftlichen Ausbildungs- und Studiengänge (KIBA)

Die Konferenz der informations- und bibliotheks-wissenschaftlichen Ausbildungs- und Studiengänge (KIBA) ist die Interessenvertretung der bibliotheks- und informationswissenschaftlichen Hochschulen und Ausbildungseinrichtungen in Deutschland. Sie dient ihren Mitgliedern als Forum für den Austausch und erarbeitet Positionen zu ausbildungsrelevanten Themen der Hochschulen in der Fachöffentlichkeit. Die KIBA betreibt Lobbyarbeit gegenüber Berufs- und Fachverbänden, ihren Gremien, der Berufsöffentlichkeit und anderen Einrichtungen außerhalb des Hochschulbereichs. Sie vertritt außerdem die Belange und Interessen ihrer Mitglieder bei internationalen Organisationen wie der European Association for Library and Information Education and Research (EUCLID). Die KIBA ist Sektion 7 des Deutschen Bibliotheksverbandes und Ausbildungs-kommission der Deutschen Gesellschaft für Information und Wissen (DGI).

Vorsitzende

Prof. Frauke Schade

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Fakultät Design, Medien und Information Department Information
Finkenau 35
22081 Hamburg
0 40 428 75 -3604
frauke.schade@haw-hamburg.de
https://www.haw-hamburg.de/dmi-i/unser-department/beschaeftigte/professoren/
 

Vorstandsmitglieder

Dr. Klaus Gantert

Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege
Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen
Königinstraße 11
80539 München
0 89 287 24 67 -13
klaus.gantert@bsb-muenchen.de
 

Prof. Dr. Günther Neher

Fachhochschule Potsdam
Fachbereich Informationswissenschaften
Friedrich-Ebert-Straße 4
14467 Potsdam
03 31 5 80 15 01
03 31 5 80 15 99
iw@fh-potsdam.de
http://iw.fh-potsdam.de
 

Ansprechpartner/-in im dbv-Bundesvorstand: Dr. Beate Tröger