Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English

Verordnungen der Bundesländer

 

Infektionsschutzgesetz

Um den weiteren Anstieg der Infektionszahlen in Deutschland zu vermeiden, wurde im Bund-Länder-Beschluss vom 10. August 2021 festgelegt, dass die Länder, im Sinne der 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen) durch entsprechende Verordnungen oder Verfügungen spätestens ab dem 23. August 2021 für alle Personen die weder vollständig Geimpfte noch Genesene sind, Testpflichten vorsehen. Tests sollen damit u.a. Voraussetzung sein für die Teilnahme an Veranstaltungen und Festen (z.B. Informations-, Kultur- oder Sportveranstaltungen) in Innenräumen.

Verordnungen der Bundesländer

Bibliotheken bleiben im Bund-Länder-Beschluss unerwähnt. Über die geltenden Regelungen für Bibliotheken und die Umsetzung der 3G-Regelung entscheiden die Bundesländer. Im Folgenden haben wir die vorliegenden Corona-Verordnungen der Bundesländer zusammengetragen. Bei Fragen zur praktischen Ausgestaltung der jeweiligen Verordnung bitten wir Sie, die Landesverbände im dbv oder die Bibliotheksfachstellen zu kontaktieren.

Hier finden Sie eine Übersicht der vorliegenden Verordnungen der Bundesländer (Stand: 07.09.2021)