Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | RSS | English

Tag der Bibliotheken

Der "Tag der Bibliotheken" findet seit 1995 am 24. Oktober statt. Er wurde vom damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker ins Leben gerufen. Er lenkt alljährlich die Aufmerksamkeit auf die rund 10.000 Bibliotheken in Deutschland und macht auf ihr umfangreiches Angebot neugierig. In vielen Bibliotheken wird seit Einführung des Tages der Bibliotheken mit den verschiedensten Veranstaltungen auf die vielfältigen Leistungen der Bibliotheken als unverzichtbare Kultur- und Bildungseinrichtungen hingewiesen.

Der Deutsche Bibliotheksverband verleiht am Tag der Bibliotheken gemeinsam mit der Telekom Stiftung den Preis „Bibliothek des Jahres“.

2019 wurde die Auszeichnung an die Zentral- und Landesbibliothek Berlin verliehen. Nähere Informationen finden Sie hier.


 

Bilder zum Download

Auswahl von Fotos
Bitte beachten Sie die Bildnachweise und geben diese bei Weiterverwendung stets an! Zum Vergrößern der Bilder bitte auf die Bilder klicken.

Alexanderplatz
©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz
Bibliothek TH Wildau ©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz
Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften
©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz
Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz
Jugendliche mit Tablet
©dbv/Kathrin Neuhauser
Zentral- und Landesbibliothek Berlin ©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz
Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main
©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz
Stadtbibliothek Stuttgart
©dbv/Thomas Meyer/Ostkreuz

Nach oben