Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English

Fortbildung

17.04.2018
Gemeinsame Sache: Medienbildung -  Wie Schule & Bibliothek Medienkompetenz fördern können

Crazytalk, Literaturverwaltung und Leseförderungs-Apps: Medienbildung durch Bibliotheken findet an baden-württembergischen Schulen nicht erst seit dem Bildungsplan 2016 statt. Bibliotheken sind vielerorts Ansprechpartner für Kooperationen und außerschulischer Lernort – von der Grundschule bis zum Seminarkurs. Häufig basieren diese Kooperationen jedoch auf örtlich und zeitlich begrenzten Angeboten.
Der Fachtag „Gemeinsame Sache: Medienbildung – Wie Schule & Bibliothek Medienkompetenz fördern können“ möchte LehrerInnen und BibliothekarInnen zusammenbringen, um weiterzudenken. Welche Impulse kann ich mir von anderen Schulen abschauen? Wie finden Schule und Bibliothek eine gemeinsame Sprache und gemeinsame Aktionsformen? Was geschieht in anderen Schularten?

Am Vormittag werden Input-Vorträge des Kultusministeriums, des deutschen Bibliotheksverbands sowie des Medienpädagogen Prof. Dr. Bado Herzig in das Thema einführen. Am Nachmittag finden die TeilnehmerInnen in stufenspezifischen Workshops zur Diskussion zusammen.

Zielgruppe des Fachtags sind LehrerInnen aller Fächer, Stufen und Schultypen sowie BibliothekarInnen aus öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken, die Schulungen im Bereich Medien- und Informationskompetenz durchführen. Der Workshop richtet sich an eine breite Zielgruppe, um die Diskussion zwischen allen Schularten sowie dem außerschulischen Lernort Bibliothek mit seinen Ausprägungen wissenschaftliche und öffentliche Bibliothek zu vernetzen – und damit letzten Endes eine Medienbildung zu fördern, die dem digitalen Alltag von Kindern und Jugendlichen gerecht wird. 

Zum Fachtag Medienbildung laden diie Fachkommission Bibliothekspädagogik des Landesverbandes Baden-Württemberg im Deutschen  Bibliotheksverband in Kooperation mit der ekz.bibliotheksservice GmbH ein.

Tagungsort: ekz.bibliotheksservice GmbH, Bismarckstr. 3, 72764 Reutlingen
Tagungsübersicht (Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 118 KB)
Anmeldung  (über die Homepage der ekz.bibliotheksservice GmbH)


30.05.2016
Bildungsplan 2016: Kooperation zwischen Schule und Bibliothek jetzt ausbauen
Eine gemeinsame Fortbildung des dbv Baden-Württemberg (Fachkommission Bibliothekspädagogik Baden-Württemberg) und den Fachstellen Freiburg und Tübingen
Programm (Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 712 KB)

Vorträge zum Download finden Sie auf der Seite der Fachkommission Bibliothekspädagogik Baden-Württemberg


14.11.2011
Ein Bibliotheksgesetz für Baden-Württemberg - einen Stein ins Rollen bringen?!
Eine gemeinsame Fortbildung von dbv und BIB Baden-Württemberg
Einladung
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 76 KB
Bibliotheksgesetze in Deutschland - Einführung
Dr. jur. Eric W. Steinhauer
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 1,7 MB  


22.11.2010
Medienkompetenz für Jugendliche - eine Fortbildungsveranstaltung des Berufsverband Information Bibliothek (BIB)
Landesgruppe Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Landesverband Baden-Württemberg im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv)

Weitere Informationen: 
http://www.bib-info.de/landesgruppen/baden-wuerttemberg/veranstaltungen

 


 

Weitere Fortbildungen des Deutschen Bibliotheksverbands