Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English
Donnerstag 25.06.09

Neuer Vorstand hat Arbeit aufgenommen

Pressemitteilung des LV Thüringen

Im Frühjahr 2009 haben die 113 Mitgliedsbibliotheken des Thüringer Bibliotheksverbands turnusgemäß ihren neuen Vorstand gewählt.

Auf der Mitgliederversammlung des Verbands am 10. Juni in Erfurt konnte Dr. Michael Knoche (Weimar) als Vorsitzender der Wahlkommission das Ergebnis bekannt geben. In einer gemeinsamen Sitzung von altem und neuem Vorstand am 23. Juni hat der neue Vorstand seine Arbeit aufgenommen.

Als Vorsitzende wirkt in den nächsten drei Jahren Dr. Annette Kasper (Ernst-Abbe-Bücherei Jena). Dem Vorstand gehören außerdem an: Dr. Annette Brunner (Stadtbibliothek Eisenach), Dr. Eckart Gerstner (Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha), Katharina Hofmann (Bibliothek der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar), Dr. Eberhard Kusber (Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt) und Gerhard Vogt (Universitätsbibliothek Ilmenau).

 Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Angela Hansen (Stadtbibliothek Rudolstadt) und Dr. Frank Simon-Ritz (Universitätsbibliothek Weimar). Simon-Ritz fungierte von 2003 bis 2009 als Vorsitzender des Verbandes. In seine Amtszeit fällt die Einrichtung des „Thüringer Biblio-thekspreises" (seit 2003), der Abschluss einer Kooperationsvereinbarung „Schule und Biblio-thek" mit dem Thüringer Kultusministerium (2005) sowie die Verabschiedung des „Thüringer Bibliotheksgesetzes" (2008). Mit diesen Aktivitäten hat sich Thüringen deutschlandweit als bibliothekspolitisch besonders aktives Bundesland profiliert. Im Herbst dieses Jahres wird Simon-Ritz in Graz und in New York über seine Arbeit als Bibliotheks-Lobbyist berichten.

Der neu gewählte Vorstand des Thüringer Bibliotheksverbandes wird sich mit seiner Arbeit auf die Schwerpunkte Novellierung des Thüringer Bibliotheksgesetzes und die Wiederverankerung der Öffentlichen Bibliotheken im Landeshaushalt konzentrieren. Der Landesverband wird sich ebenfalls für die Erarbeitung eines zukunftsorientierten Bibliotheksentwicklungsplans und ge-meinsam mit dem Kultusministerium für die Überarbeitung des Kooperationsvertrages Schule und Bibliothek engagieren.

Ansprechpartnerin:

Dr. Annette Kasper
Vorsitzende des Thüringer Bibliotheksverbandes
Leiterin der Ernst-Abbe-Bücherei Jena
Tel.: 03641/49 81 50

Dateien:
Pressemitteilung Thueringen neuer Vorstand (78 kB)