Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English
Mittwoch 15.04.09

Hessischer Bibliothekspreis 2009 verliehen

Gemeinsame Pressemitteilung der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und des LV Hessen

Der Hessische Bibliothekspreis 2009 geht an die Stadtbibliothek Dieburg. Wie der Landesverband Hessen im Deutschen Bibliotheksverband (dbv) und die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen als Auslober des Preises mitteilten, votierte die Jury einmütig für die Stadtbibliothek Dieburg (LK Darmstadt-Dieburg). Der Hessische Bibliothekspreis ist mit einem Preisgeld von 10.000,00 Euro verbunden. Dieser Betrag muss für zusätzliche Maßnahmen im Rahmen der bibliothekarischen Arbeit verwendet werden und darf – so die Sparkassen-Kulturstiftung – ordentliche Haushaltsmittel nicht ersetzen.

Kooperation mit Schulbibliotheken besonders gewürdigt

In ihrer Entscheidung würdigt die Preisjury insbesondere die vorbildliche Zusammenarbeit der Stadtbibliothek mit dem Landkreis auf der Grundlage eines Kooperationsvertrages. Danach erbringt die Stadtbücherei bibliothekarische Leistungen für die Schulbibliothek der Goetheschule Dieburg. Hierdurch entstehen bemerkenswerte Synergieeffekte namentlich bei der Schulung der Betreuer der Schulbibliothek, der Bestandspflege und der Aktualisierung des Bücherbestandes. Ein Mehrwert entstehe auch für die Internetnutzer der Bibliothek. Bemerkenswert ist die hohe Zahl der Ausleihungen, auch wenn die Zahl der Öffnungsstunden nach Auffassung der Jury erhöht werden könnte. Als beispielhafte Verbesserung wurde auch die Möglichkeit anerkannt, Medienblöcke zu einzelnen Themenschwerpunkten zu bilden und Medienangebote zielgerichtet gegeneinander abzugleichen. Dies biete Schülerinnen und Schülern den Vorteil, sich Kompetenz in neuen Themenkomplexe anzueignen und in erweitertem Umfang Recherchemöglichkeiten zu nutzen.

Der Hessische Bibliothekspreis 2009 wird am 11. Mai 2009 im Rahmen des Hessischen Bibliothekstages in Wetzlar übergeben.

Bisherige Preisträger

Der Hessische Bibliothekspreis wird alljährlich vom dbv Hessen und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen ausgelobt. Preisträger in den vergangenen Jahren waren die Stadt- und Schulbibliothek Kelsterbach (2008), die Stadtbibliothek Bad Homburg (2007), die Stadtbibliothek Bruchköbel (2006), die Stadtbibliothek Offenbach (2005) und die Stadtbibliothek Darmstadt (2004).

Frankfurt/Dieburg, den 15. April 2009
Dr.Wu/mä

Sparkassen-Kulturstiftung
Hessen-Thüringen
Dr. Thomas Wurzel
Telefon 0 69/21 75-511
Telefax 0 69/21 75-499
helga.bohm@sgvht.de
beate.maedel@sgvht.de