besten Casino

online casino Deutschland

Online Casinos fur Germanium

Personalentwicklung und Nachhaltigkeit

Round Table

Veranstalter
Managementkommission des dbv

Zielgruppe
Leitungskräfte und mit Personalführung befasste Mitarbeiter/innen in öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken

Termin
15.11.2010, 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

Ort
Berlin, Jakob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum

Moderation
Anke Berghaus-Sprengel

Kostenbeitrag
30,-- € incl. Mittagssnack (in bar bei der Veranstaltung zu zahlen)

Im Bibliotheksmanagement ist Nachhaltigkeit kaum ein Thema, während in der Wirtschaft seit einigen Jahren Nachhaltigkeitsthemen immer häufiger als erfolgsrelevant erkannt und bewertet werden. Umwelt- und Sozialthemen werden indirekt über gesellschaftliche Trends; Gesetzesänderungen oder politische Prozesse wirksam, die Bibliotheken müssen in diesen Fällen reagieren. Aber sie können auch als Akteure auftreten und damit selber Veränderungen anstoßen. Eine nachhaltige Entwicklung fordert einen langfristig ausgerichteten verantwortungsvollen Umgang mit humanen und ökologischen Ressourcen um die vom Nachhaltigkeitskonzept geforderte inter- und intragenerationelle Gerechtigkeit zu berücksichtigen. Aber ist es auch sinnvoll, das Bibliotheksmanagement in Zukunft an der Perspektive der Nachhaltigkeit neu auszurichten? Der diesjährige Round Table Management versucht darauf eine Antwort im Hinblick auf das Thema Personalentwicklung zu geben.

Programm
10.00 Uhr
Begrüßung und Einführung
Anke Berghaus-Sprengel, Managementkommission des dbv

10.15 Uhr
Veränderungsfähigkeit von Organisationen
Pit Witzlack, Artop Berlin
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 2,9 MB

11:00 Uhr
Sicherung von Wissen in Organisationen
Anja Flicker, Stadtbücherei Würzburg
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 416 KB

11:45 Uhr
Drittmittelprojekte als Herausforderung an die Organisations- und Personalentwicklung
Dr. Andreas Degkwitz, IKMZ Cottbus
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 122 KB

12:30 Uhr
Diskussion

13.00 Uhr
Mittagspause

13.45 Uhr
Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Bericht aus der Praxis
Dr. Arend Flemming, Städtische Bibliotheken Dresden
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 188 KB

14.15 Uhr
Familie und Hochschule: Das Audit Familiengerechte Universität
Dr. Birgit Rößler, Humboldt Universität
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 820 KB

14:45 Uhr
Kaffeepause

15:00
Nachhaltige Personalentwicklung: Erfolgskontrolle als methodische Herausforderung für das Bibliotheksmanagement.
Ulla Wimmer, Deutscher Bibliotheksverband. Kompetenznetzwerk für Bibliotheken
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 228 KB

15:30 Uhr
Abschlussdiskussion

Anmeldungen bis zum 20.10.2010
Anke Berghaus-Sprengel Universitätsbibliothek der Humboldt- Universität anke.berghaus-sprengel@ub.hu-berlin.de