besten Casino

online casino Deutschland

Online Casinos fur Germanium

 Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS

Fortbildung

 

19.-22.02.2014
Kinder- und Jugendbibliothekskonferenz 2014 (KIJU14)
Fortbildungsveranstaltung in der Akademie Remscheid
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 65 KB

Tagesablauf
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 76 KB

Abstracts Workshops
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 120 KB

Die Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit ist im Umbruch. Einerseits gibt es zunehmend gut durchdachte Programme (wie "Lesesstart") und Leseförderprojekte (Sommerleseclubs in den meisten Bundesländern), andererseits ist weitgehend unklar, welche Rolle die Bibliotheken im Bereich der Medienpädagogik oder der kulturellen Bildung spielen könnten oder sollten. Der rapide Medienwandel stellt eine weitere Herausforderung dar. Wie umgehen mit E-Books für Kinder oder mit Gaming? Was machen Bibliotheken, wenn sich Streaming-Angebote (spotify etc) immer mehr durchsetzen?

Dies hat die dbv-Kommission “Kinder- und Jugendbibliotheken” dazu bewogen, in diesem Jahr zu einer zentralen Tagung an die Akademie Remscheid einzuladen. Auf dem Programm stehen der Austausch über bundesweite Projekte (“Kultur macht stark”, Sommerleseclubs etc), Vorträge zu aktuellen Themen, Fortbildungsworkshops (von Schoßkindern zu neuen Konzepten der Jugendbibliotheksarbeit), Ausstellungen zur “Good Practice” (alle sind eingeladen beizutragen!), eine “Unkonferenz” zu den "Hotspots" und eine abschließende Runde über die Möglichkeiten der zukünftigen Vernetzung.

Termin: 19. Februar bis 22. Februar 2014
Teilnehmerzahl: max. 70
Kosten: 270 €, Unterkunft und Vollpension inklusive
Anmeldung: ab Herbst über die Akademie Remscheid.
Nähere Auskünfte bei:
Jochen Dudeck, Stadtbücherei Nordenham, Tel. 04731 923210
oder anderen Mitgliedern der Kommission.


13.03.2012
Die Jugendbibliothek als Freizeitort: Workshop zur Arbeit in Jugendbibliotheken 
Fortbildungsveranstaltung am 28. März 2012 an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 26 KB

Unter dem Aspekt, dass Jugendliche die Bibliothek häufig nur als Lernort wahrnehmen und nicht als Ort sehen, wo sie ihre Freizeit verbringen, werde Raumkonzepte, Medienangebote und Veranstaltungsangebote entwickelt und diskutiert. Dabei stehen Angebote für  Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13  bis 24 Jahren im Fokus.

Veranstalter: dbv-Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken in Zusammenarbeit mit der HTWK Leipzig und der Sächsischen Landesfachstelle für Bibliotheken   

 


05.11.2009
Organisation und Durchführung von Leseclubs im Sommer
Fortbildungsveranstaltung am 5. November 2009 in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 489 KB

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter von Staatlichen Fachstellen und Büchereizentralen sowie an Bibliothekare von ÖB's in Bundesländern, die noch kein Projekt "Leseclub im Sommer" durchführen.

Veranstalter: Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken des dbv in Zusammenarbeit mit der Büchereizentrale Niedersachsen


11.02.2008
Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit. Modelle - Standpunkte - Erfahrungen
Workshop am 11./12. Februar 2008
Gemeinsam organisiert von der FU Berlin, Weiterbildungszentrum und der dbv-Expertengruppe Kinder- und Jugendbibliotheken
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 80 KB


14.06.2005
KinderMedienWelten - Ideen und Konzepte zur Einrichtung von Kinderbibliotheken
Workshop am 14./16. Juni 2005 in Reutlingen
Kooperationspartner waren die EKZ und die dbv-Expertengruppe Kinder- und Jugendbibliotheken


26.03.2004
Ein Netzwerk für Kinder und Jugendbibliotheken
Bericht von der Veranstaltung der dbv-Expertengruppe Kinder- und Jugendbibliotheken am 24. März 2004 im Rahmen des 2. Leipziger Kongresses "Information macht Bildung"
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 76 KB


21.08.2003
Neue Impulse für die Kinderbibliothek
Tagung der Expertengruppe Kinder- und Jugendbibliotheken in Stuttgart
Datei-Format: pdf, Datei-Größe: 43 KB


Weitere Fortbildungen des Deutschen Bibliotheksverbands