Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English

Preis "Freundeskreis des Jahres"

Arbeitsgemeinschaft der Freundeskreise im Deutschen Bibliotheksverband e.V.

Ausschreibung für den „Freundeskreis des Jahres 2015“

  • Die Auszeichnung würdigt Freundeskreise und Fördervereine aller Sparten und Größen von Bibliotheken und soll zum Ausbau und zur Weiterentwicklung der Freundeskreise motivieren.
  • Kriterien der Vergabe durch eine unabhängige Jury sind:  Innovative Modelle der Lobbyarbeit, der Öffentlichkeitsarbeit und der konkreten Unterstützung der Arbeit der Bibliothek, vorbildliche Formen und Wege der Mitgliederwerbung und attraktive Leistungen für die Mitglieder sowie originelle Ideen für konkrete Aktivitäten im Alltagsgeschäft der Freundeskreise.
  • Vorschlagsberechtigt sind alle Mitgliedsbibliotheken im Deutschen Bibliotheksverband.
  • Darüber hinaus ist eine Eigenbewerbung ebenso möglich wie ein Vorschlag aus der Bürgerschaft.
  • Bewerbungen können in späteren Jahren erneut eingereicht werden.

Einreichung von Vorschlägen bis zum 15.03.2015 (Einsendeschluss)

Preisverleihung am 25.04.2015 im Gerd Bucerius Saal/Heinrich von Kleist Forum, Platz der Einheit 1, 59065 Hamm (gegenüber dem Hauptbahnhof)

Die Bewerbungsunterlagen (bitte in je drei Exemplaren), bestehend aus dem Bewerbungsbogen und aussagekräftigen Materialien wie Zeitungsartikel (auch in Kopie), Flyer, Broschüren oder Webauftritt, senden Sie bitte an:

Deutscher Bibliotheksverband e.V.„Freundeskreis des Jahres 2015“Fritschestr. 27 -2810585 Berlin


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den ehrenamtlichen Koordinator des dbv: Dr. Ronald Schneider Tel. 0208/6090560 rschneider-oberhausen@t-online.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kurt Idrizovic
(Vorsitzender der „Arbeitsgemeinschaft der Freundeskreise im dbv“)

Dr. Ronald Schneider
(Ltd. BDir. a. D.; dbv-Koordinator für die „AG der Freundeskreise“)