Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English

Einige Projektbeispiele aus Bibliotheken

Auf Entdeckungsreise im Bücher-Medien-Labyrinth
Projektträger: Ganztagsschule Straupitz mit Hort Straupitz
Ansprechpartner: Frau Joppich (Amtsleiterin für Schule, Kultur, Soziales, Gewerbeamt u. Tourismus)
Projektziel: Schaffen eines altersgerechten Leseortes, Förderung der Motivation zum Lesen, Schaffen von "Leseanlässen", Entwicklung einer umfassenden breiten Lesekultur an Schule, Förderung der Medienkompetenz
Zielgruppe: Kinder der 1. - 6. Klasse
Projektbeschreibung
 
Auserlesen - Landshuter Jugendbuchpreis
Projektträger: Stadtbücherei Landshut
Ansprechpartner: Georg Braun
Website: www.landshut.de/.../stadtbuecherei/aktuelles-und-veranstaltungen/...
Projektziel: Leseförderung von Jugendlichen für Jugendliche (Peer group); neue Wege der Leseförderung in Schulen; Förderung der Lesekompetenz und Kritikfähigkeit
Zielgruppe: Jugendliche, die bisher wenig Zugang zu aktueller Jugendliteratur finden
Projektbeschreibung
 
Bildungskonzept der Stadt Bergkamen zur präventiven und integrativen Förderung von Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren
Projektträger: Stadt Bergkamen - Stadtbibliothek und Jugendamt sowie allen Akteuren in der Bildung und Erziehung von Kindern im Alter von 0 - 6 in Bergkamen
Ansprechpartner: Wolfgang Vogelmann (Stadtbibliothek)
Projektziel: Erstellung eines Konzeptes der vernetzten Bildungsförderung zur Verbesserung der Startchancen für Kinder, insbesondere aus Haushalten mit Zuwanderungsgeschichte.
Zielgruppe: Kinder im Alter von 0 - 6 Jahren, insbesondere aus Haushalten mit Zuwanderungsgeschichte
Projektbeschreibung
 
Bittenfelder Kita-Kinder und Grundschüler reisen gemeinsam ins Märchenland der Ortsbücherei
Das Projekt findet im Rahmen des 'Orientierungsplan plus' statt.
Projektträger: Ortsbücherei Bittenfeld, Schillerschule Bittenfeld und 4 Kitas
Ansprechpartner: Ute Bräuninger-Thaler
Website: www.129.143.235.65/wb/pages/...
Projektziel: Besseres Kennenlernen der Ortsbücherei, Neugier fördern auf Märchen und Bücher insgesamt, Sprachförderung, gemeinsame Aktivität von Kita-Kindern und Schülern, Förderung der Kooperation, Kontakte knüpfen
Zielgruppe: Kinder aus bildungsfernen Familien
Projektbeschreibung
 
Buchcasting - und die Jury seid ihr!
Projektträger: Stadtbibliothek Bremen
Ansprechpartner: Sita Freihold (Koordination der Leseförderung)
Projektziel: Es sollte ein bibliothekspädagogisches Konzept entwickelt werden, um bildungsfernen Jugendlichen den Kontakt zu aktuellen Jugendbüchern zu ermöglichen. Das Konzept sollte unaufwändig und interaktiv sein.
Zielgruppe: Bildungsferne Jugendliche der Klassenstufe 7 bis 10
Projektbeschreibung
 
Bücher-Kindergärten für Bremerhaven - Bücher sind Freunde
Projektträger: Friedrich-Bödecker-Kreis im Land Bremen e.V. in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bremerhaven und dem Amt für Jugend, Familie und Frauen
Ansprechpartner: Rolf Stindl, Heike Karstens
Website: www.buecher-kindergaerten.de/
Projektziel: Erreichen bildungsferner Kinder. Beschäftigung mit Büchern, eigenem kreativen sprachlichen und bildnerischen gestalten, persönliche Begegnungen mit Künstlern (Musiker/Maler/Autoren/Puppenspieler).
Zielgruppe: Alle Kinder Bremerhavener Kindergärten, die oft keinen oder wenig Kontakt zu Kultur, Kunst und Literatur haben
Projektbeschreibung
 
Bücherkoffer on Tour - mit dem Bücherkoffer in Grundschulen und Kindertagesstätten
Projektträger: Stadt Donauwörth - Stadtbibliothek
Ansprechpartner: Evelyn Leippert-Kutzner
Projektziel: Die Lust auf Bücher und auf das Lesen bei Kindern wecken
Zielgruppe: Kinder, die Sprachdefizite haben
Projektbeschreibung
 
Bücherstunde mit „Mausi“ der Büchermaus. Eine monatliche frühkindliche Leseförderung ab 18 Monaten
Projektträger: Stadtbücherei Bad Nauheim
Ansprechpartner: Vanessa Eberl
Website: bad-nauheim.de/kultur/literatur/stadtbuecherei/monat/2012/3/
Projektziel: Das Ziel des Projekts war, Kinder ab 18 Monaten in die Welt der Bücher und einer Bücherei zu führen, sie ihnen näher zu bringen und deren Entdeckung zu fördern. Sie bei der Sprachlehre, Feinmotorik und beim Verstehen der gezeigten Bücher zu helfen und zu führen
Zielgruppe: Kinder ab 18 Monaten bis 3 Jahren
Projektbeschreibung
 
Bücherwurm & Co - Sprache gemeinsam entdecken
Das Projekt findet im Rahmen des 'Orientierungsplan plus' statt.
Projektträger: Stadtbücherei Waiblingen und Kindertageseinrichtungen
Ansprechpartner: Ute Bräuninger-Thaler
Website: www.waiblingen.de/sixcms/detail.php?id=15992
(In den Ausgaben 1, 2 und 4 wird das Projekt Nr. 11 erwähnt.)
Projektziel: Interesse der Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt und derer Eltern mit und ohne Migrationshintergrund für Bücher wecken, vielfältiger Einblick in Sprachen und Kulturen
Zielgruppe: Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund
Projektbeschreibung
 
Buxtehuder Rucksackbibliothek in Verbindung mit Bilderbuchpreis
"Buxtehuder Kälbchen", Bibliotheksführerschein "Ich kenn' mich aus" und regelmäßiger Bewerbung aller Erstklässler
Projektträger: Netzwerk: Stadtbibliothek Buxtehude in Kooperation mit 20 Buxtehuder Kindergärten unterschiedlicher Träger
Ansprechpartner: Ulrike Mensching (Stadtbibliothek)
Website: www.alf-hannover.de/content.php?contentid=68
Projektziel: Vermittlung und Förderung der Sprach-, Lese- und Medienkompetenz vor allem für Kinder buchferner Haushalte
Zielgruppe: Kinder und Eltern, die die Bibliothek nicht von selbst aufsuchen, Kinder, denen sonst nicht vorgelesen wird, Eltern mit Schwellenängsten, die ihre Kinder fördern möchten
Projektbeschreibung
 
Eine Bücherei die verbindet
Projektträger: Gemeindebücherei Teutschenthal
Ansprechpartner: Frau Sonnenkalb, Herr Matthei
Projektziel: Förderung der Lese- und Medienkompetenz vom Vorschüler bis zum Ende der Sekundarschule.
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche, für die gerade in ländlichen Gebieten nicht genug getan werden kann
Projektbeschreibung
 
Hör-Zelt
Die Geschichte der "Klugen Bauerntochter" der Gebrüder Grimm und die Musik von Carl Orffs Oper "Die Kluge" als Kinderoper
Projektträger: Stadtbibliothek Nürnberg in Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg
Ansprechpartner: Petra Bamberger (Stadtbibliothek Nürnberg), Gudrun Bär (Staatstheater Nürnberg)
Website: www.stadtbibliothek.nuernberg.de/lesefoerderung/..., www.staatstheater-nuernberg.de/...
Projektziel: Konzentration der Kinder auf das Hören einer Geschichte und Musik, sowie das anschließende gemeinsame Umsetzen der beiden Komponenten in Musik und Darstellendes Spiel / Förderung des Selbstvertrauens
Zielgruppe: Kinder von der 1. bis 4. Klasse - viele teilnehmende Kinder waren aus bildungs-/ kultur- und bibliotheksfernen Elternhäusern sowie Kinder aus Förderschulen
Projektbeschreibung
 
Internetclub für Senioren
Projektträger: Leipziger Städtische Bibliotheken
Ansprechpartner: Kristine Voigt
Projektziel: Erhöhung der Medienkompetenz der Senioren, Abbau von Ängsten, Lebenshilfe durch spezielle Wissensvermittlung, lebenslanges Lernen, Isolation und Einsamkeit im Alter überwinden, Erfahrungsaustausch
Zielgruppe: Senioren, in der Regel ab 60 Jahre, mit unterschiedlichen (oder gar keinen) Computerkenntnissen
Projektbeschreibung
 
Jahresausstellung Kunst am Gymnasium Donauwörth "Einblicke"
Projektträger: Stadt Donauwörth/Stadtbibliothek
Ansprechpartner: Evelyn Leippert-Kutzner
Projektziel: Die kunstschaffenden Schüler des Gymnasiums aller Jahrgangsstufen sollten durch die öffentliche Ausstellung ihrer Werke motiviert werden ihrer Kreativität keine Grenzen zu setzen. Ihre Arbeit sollte auch aufgewertet werden und die Arbeit der Schule nach außen hin sichtbar werden.
Zielgruppe: Mit diesem Projekt konnten wir erreichen, dass sich eine breite Öffentlichkeit für die kreative Leistung von Jugendlichen interessiert.
Projektbeschreibung
 
Jerichower Schreibrunde
Projektträger: Pelikan Sachsen-Anhalt e.V. - Förderverein für Literatur und neue Schule
Ansprechpartner: Dorothea Iser
Projektziel: Antistigmatisierung von Menschen, die mit psychischer oder auch anderer Krankheit bzw. Behinderung leben müssen. Hilfe bei Schreibversuchen und literarischen-künstlerischer Gestaltung ihres Konflikts. Ausbruch aus der Isolation. Belebung der öffentlichen Auseinandersetzung, Sensibilisieren besonders der Heranwachsenden.
Zielgruppe: An Menschen mit Psychiatrieerfahung, an die Angehörigen, an Menschen, die eingeschränkt leben müssen bzw. aus sozialen Brennpunkten kommen.
Projektbeschreibung
 
9. Jugendliteraturwettbewerb der Uckermark
Projektträger: Stadt Prenzlau - Durchführung Stadtbibliothek Prenzlau im Dominikanerkloster
Ansprechpartner: Katrin Kaesler, Veronika Dörin
Website: www.prenzlau.eu/...
Projektziel: Kinder und Jugendliche dazu zu bringen, sich mit Sprache und Literatur, sowie mit Problemen ihres gesellschaftlichen und sozialen Umfeldes auseinanderzusetzen
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche
Projektbeschreibung
 
Kinder-Kulturtage in Donauwörth
Projektträger: Stadt Donauwörth - Kulturamt und Stadtbibliothek
Ansprechpartner: Evelyn Leippert-Kutzner
Website: www.donauwoerth.de/...
Projektziel: Kulturelle Bildung für Kinder auch im besonderen Hinblick auf die Literaturvermittlung (Leseförderung)
Zielgruppe: Kinder aller Altersgruppen
Projektbeschreibung
 
Komm, mach mit - Das ist der Hit - Bücher machen fit!
Das Projekt findet im Rahmen des 'Orientierungsplan plus' statt.
Projektträger: Stadtbücherei Waiblingen - Ortsbücherei Hohenacker und Bildungshaus Hohenacker (Lindenschule, Hort und Kita)
Ansprechpartner: Ute Bräuninger-Thaler
Website: www.bildaeckerkindergarten.de/bildungshaus_lesekinder.php
Projektziel: Dokumentation der Sprachentwicklung vom Eintritt Kita bis 4. Klasse, Entwicklung und Anwendung von Kriterien zur Sprachentwicklung, Entwicklung eines allgemeinen Sprachförderkonzepts und für sprachauffällige Kinder
Zielgruppe: sprachauffällige Kinder - besonders Kinder mit Migrationshintergrund
Projektbeschreibung
 
Kommt alle mit ins Buchstabenland – ein Projekt zur Leseförderung von Kindergartenkindern
Projektträger: Stadtbibliothek Auerbach
Ansprechpartner: Kathrin Wolf
Website: www.bibliothek-auerbach.de/
Projektziel: frühe Leseförderung schon von Kleinkindern durch Neugierde wecken auf Buchstaben und Bilderbücher; Einbeziehung aller Kindertagesstätten
Zielgruppe: Kleinkinder zwischen 3 und 6 Jahren
Projektbeschreibung
 
Lesefest oder Leselust statt Lesefrust!
Projektträger: Hauptschule Taufkirchen
Ansprechpartner: Markus Feiersinger
Projektziel: Die Leselust bei Hauptschülern/Grundschülern (Kinder und Jugendlichen) zu wecken und spielerisch mit Texten/Textauszügen zu arbeiten/konzentriert lesen! Förderung des Leseverständnisses durch den spielerischen Umgang mit Büchern Texten.
Zielgruppe: Grundschüler/Hauptschüler
Projektbeschreibung
 
Leseförderung für Kinder im Grundschulalter in Kooperation mit den ehrenamtlichen Lesepaten der Stadtbibliothek Beeskow und mit Grundschulen der Stadt
Projektträger: Kupferschmiede Beeskow e.V., Stadtbibliothek Beeskow
Ansprechpartner: Ines Pöschke
Website: www.bibliothek.beeskow.de/
Projektziel: individuelle Leseförderung von bildungsbenachteiligten und leseschwachen Schülern der Grundschulen
Zielgruppe: Grundschulen; Zusammenarbeit mit den Schulleitern und Pädagogen; Eltern, die für ihre Kinder Unterstützung bei der Leseentwicklung suchen
Projektbeschreibung
 
Lesefreude für blinde und sehbehinderte Menschen - Modernisierung der Hörbuchproduktion in der Bayerischen Blindenhörbücherei, München
Projektträger: Bayerische Blindenhörbücherei e.V.
Ansprechpartner: Ruth Tiedge
Website: www.bbh-ev.org/
Projektziel: Steigerung der Hörbuchproduktion und damit Verbesserung des literarischen Angebots für blinde und sehbehinderte Nutzer
Zielgruppe: alle Hörerinnen und Hörer der Bayerischen Blindenhörbücherei
Projektbeschreibung
 
Lesementoring - Jugendliche fördern Kinder und alle haben etwas davon! Ein Schüler-Mentoring-Projekt zur qualifizierten Förderung der Lesekompetenzen von Grundschulkindern in Verbindung mit der Persönlichkeitsentwicklung von Jugendlichen - getragen durch die Kooperation zwischen Stadtbibliothek, Stadtteilkulturarbeit und Schulen der Landeshauptstadt Hannover und anderer Kommunen
Projektträger: Landeshauptstadt Hannover -Fachbereich Bibliothek, Schule, Museen und Kulturbüro -Fachbereich Bildung und Qualifizierung
Ansprechpartner: Dr. Carola Schelle-Wolff, Fachbereichsleiterin Bibliothek, Schule, Museen und Kulturbüro
Website: www.lesementoring.de/
Projektziel: Leseförderung für Grundschulkinder über Qualifizierung von Schüler-MentorInnen, Förderung kultureller Schlüsselkompetenzen jugendlicher MentorInnen durch Prozess "Kompetenznachweis Kultur", Schaffung nachhaltiger Kooperationsstrukturen zwischen Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen
Zielgruppe: Grundschulkinder mit Defiziten in der Lesekompetenz, besonders auch Jungen und Kinder aus Migrantenfamilien, Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren - vor allem auch männliche und solche mit Migrationshintergrund, die Zielgruppe Jugendliche sowohl als Leser als auch als kulturell Tätige/Vermittelnde
Projektbeschreibung
 
Lesen im kleinen Dreieck – Krimis und Detektive. 3. interkommunales Projekt zur Leseförderung von Kindern der 3. und 4. Klassen
Projektträger: Bibliotheken aus Bobenheim-Roxheim (Rheinland-Pfalz), Lampertheim (Hessen) und Mannheim-Sandhofen (Baden-Württemberg)
Ansprechpartner: Gabriele Kölling, Gemeindebücherei Bobenheim-Roxheim; Cornelia Hotz-Steinmeyer, Stadtbücherei Lampertheim; Andrea Zahnleiter, Stadtbibliothek Mannheim - Zweigstelle Sandhofen
Website: www.lesen-im-kleinen-dreieck.de/
Projektziel: Spaß am Lesen wecken; kulturelle Vernetzung von drei Bibliotheken in drei Gemeinden aus drei Bundesländern; Kulturpartnerschaft von Bibliothek und Schule; Vermittlung von Lese-, Informations- und Medienkompetenz und dabei Nutzung von Synergieeffekten dreier unterschiedlicher Bibliothekssysteme
Zielgruppe: Kinder der 3. und 4. Schulklassen, insbes. "Wenig"-Leser“; Lehrerinnen, Lehrer und Schulleitungen
Projektbeschreibung
 
Lesestark! Dresden blättert die Welt auf.
Gemeinschaftsprojekt zur Lese- und Sprachförderung von 5 - bis 7-Jährigen (2008 bis 2010)
Projektträger: Städtischen Bibliotheken Dresden, Bürgerstiftung Dresden, Drosos Stiftung Zürich
Ansprechpartner: Dr. Arend Flemming (Städtische Bibliotheken Dresden)
Website: www.lesestark-dresden.de
Projektziel: gezielte Lese- und Sprachförderung durch Vorlesen, Erprobung innovativer Wege und Methoden zur Entwicklung von Leseinteressen vor bzw. bei Beginn der schulischen Lesesozialisation
Zielgruppe: Vorschul-und Grundschulkinder aus vorzugsweise bildungsfernen bzw. sozial schwachen Familien
Projektbeschreibung
 
Lesestark! Dresden blättert die Welt auf. Lese- und Sprachförderung für Kinder von 5 bis 8 Jahren
Projektträger: Städtische Bibliotheken Dresden, Bürgerstiftung Dresden, Drosos Stiftung Zürich
Ansprechpartner: Prof. Dr. Arend Flemming, Städtische Bibliotheken Dresden
Website: www.lesestark-dresden.de/
Projektziel: Ziel ist es, nachhaltige Impulse für eine von Beginn an erfolgreiche literarische Sozialisation von Kindern im Übergang zur Schule zu geben. Durch kreative Formen der Lese- und Sprachförderung sollen besonders Kinder aus buch- und lesefernen Schichten gefördert werden.
Zielgruppe: Kinder im Alter von 5 - 8 Jahren im Übergang vom Kindergarten zur Schule (einschließlich 2. Klassen). Besonders förderbedürftige Kinder werden nicht aus ihrer gewohnten Gruppe herausgenommen. Alle Kinder erfahren gemeinsam die Lese- und Sprachförderung.
Projektbeschreibung
 
LeseZeichen: Kinderliteratur mit den Augen hören - Freude am Lesen vermitteln
Projektträger: Kinder- und Jugendbibliothek "Hallescher Komet" der Zentral- und Landesbibliothek Berlin
Ansprechpartner: Karen Gröning (Lektorin, Projektkoordinatorin)
Website: www.zlb.de/wissensgebiete/kinder_und_jugend/...
Projektziel: Freude am Vorlesen und Erzählen vermitteln, Freude am selber Lesen wecken, Beitrag zur Lesesozialisation für literaturferne Zielgruppen leisten
Zielgruppe: Das Angebot richtete sich an hörgeschädigte und gehörlose Kinder mit ihren gehörlosen oder hörenden Eltern und Großeltern.
Projektbeschreibung
 
Literatur in Bewegung: Jungenleseförderung von 9 Bibliotheken in Ostwestfalen-Lippe
Projektträger: 9 öffentliche Bibliotheken in Ostwestfalen-Lippe
Ansprechpartner: B. Brockamp, Stadtbibliothek Minden
Projektziel: 1. Etablierung der Bibs als Bildungsorte für Jungen u. deren Multiplikatoren, 2. Verbesserung der Lesefähigkeit u. -technik von Jungen, 3. Unterstützung von Schule bei der Vermittlung von Lesefertigkeiten
Zielgruppe: Jungen im Alter zwischen 9 und 13 Jahren
Projektbeschreibung
 
Lyric meets Music! Wenn Worte Musik werden...
Projektträger: Stadtbibliothek Nürnberg und Staatstheater Nürnberg
Ansprechpartner: Petra Bamberger (Stadtbibliothek Nürnberg), Anja Sparberg und Gudrun Bär (Staatstheater Nürnberg)
Website: www.lyricmeetsmusic.mixxt.de
Projektziel: Die Idee dahinter ist, Jugendliche, die in ihrer Schullaufbahn und auch Zuhause nicht mit Lyrik in Berührung kommen, an diese Gattung heran zu führen - über die Musik.
Zielgruppe: 5. Klasse bis zur Oberstufe, sowie Förderschulen
Projektbeschreibung
 
Mach's einfach -- die Münchner Stadtbibliothek macht's vor! Das Online-Angebot für Schüler und Lehrer!
Projektträger: Münchner Stadtbibliothek
Ansprechpartner: Christine Kohler, Astrid Meckl
Webseite: www.muenchner-stadtbibliothek-lehrer.de, www.muenchner-stadtbibliothek-schueler.de
Projektziel: Übersichtliche & attraktive Darstellung schulrelevanter Serviceangebote; Vermittlung von Informations- & Medienkompetenz, Ausprobieren und Testen neuer Internettechnologien, wie z.B Podcasting
Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler - Jahrgangsstufe 5 mit 13 unterschiedlichen Schultypus
Projektbeschreibung
 
Mannheimer Kinder- und Jugendstadtschreiber „Feuergriffel“
Projektträger: Stadtbibliothek Mannheim in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis der Stadt- und Musikbibliothek e.V.
Ansprechpartner: Bettina Harling
Website: www.mannheim.de/bildung-staerken/feuergriffel/
Projektziel: Leseförderung durch intensiven Kontakt zwischen Kindern/Jugendlichen und einem Autor. Begleitung des Entstehungsprozesses eines Buches von der Idee bis zur Veröffentlichung. Sowie Anregungen für das eigene Schreiben
Zielgruppe: je nach Autor/Buch richtet sich das Projekt an Kinder oder Jugendliche
Projektbeschreibung
 
minibib-das Kölner Bücherbüdchen im Park
Projektträger: StadtBibliothek Köln
Ansprechpartner: Judith Petzold
Website: www.foerderverein-stadtbibliothek-koeln.de
Projektziel: Niederschwellige Leseförderung ohne jede Bürokratie; Sensibilisierung von unterrepräsentierten Zielgruppen für Bibliotheken
Zielgruppe: Menschen mit geringer Affinität zum Lesen und zu Bibliotheken, besonders Kinder und Jugendliche; grundsätzlich ist jeder/jede willkommen; keine Hemmschwellen
Projektbeschreibung
 
ProLesen - Bücherprofis Wittlich
Projektträger: Stadtbücherei Wittlich und Grundschule Friedrichstraße
Ansprechpartner: Annette Münzel (Stadtbücherei Wittlich)
Projektziel: Entwicklung von Informationskompetenz und Lesefreude in einer Öffentlichen Bibliothek
Zielgruppe: Inklusion - Einbeziehung aller Schüler/-innen, auch Kinder aus bildungs-/bibliotheksfernen Elternhäusern sowie Integrationsschüler/-innen (Förderschwerpunkt Lernen)
Projektbeschreibung
 
Schule und Bibliothek: Vermittlung von Medienkompetenz
Projektträger: Stadtbücherei Landshut
Ansprechpartner: Brigitte Fuchs
Website: www.landshut.de/.../stadtbuecherei/kurse-workshops-und-fuehrungen/...
Projektziel: Alle Schüler der Stadt Landshut sollen in regelmäßigen Abständen, abgestimmt auf den Schullehrplan, die Stadtbücherei besuchen und medienkompetent geschult werden.
Zielgruppe: Wichtige Zielgruppe ist die Hauptschule, die oft schwer Zugang zur Bibliothek, zu Büchern und Informationsmaterialien - sei es in gedruckter oder elektonischer Form findet.
Projektbeschreibung
 
Super:Mann liest vor!
Spannende Geschichten an aufregenden Orten

Projektträger: Stadtbücherei Frankfurt am Main
Ansprechpartner: Dr. Sabine Homilius
Projektziel: Leseförderung mit dem Fokus auf Jungen: (1) Vorlesekultur mit männlichen Vorbildern besetzen. (2) Väter und Männer für das Thema Vorlesen, Jungen für Literatur begeistern.
(3) Firmen, mit in die Verantwortung zu nehmen.
Zielgruppe: (1) Jungen als Lesende. (2) Väter und männliche Bezugspersonen. (3) Firmen / Vereine mit vielen männlichen Beschäftigten / Mitgliedern.
Projektbeschreibung
 
Vater-Sohn-Cool-Tour
Projektträger: Stadtbibliothek Paderborn
Ansprechpartner: Frau Berners-Kaffenberger (KiBi), Frau Kreimeyer (Schloßbibliothek)
Projektziel: Leseförderung für Jungs 4-10 Jahre
Zielgruppe: Jungs 4-10 Jahre
Projektbeschreibung
 
Wer liest, gewinnt!
Projektträger: DasTelefonbuch-Servicegesellschaft mbH
Ansprechpartner: Silke Greifsmühlen
Website: www.wer-liest-gewinnt.org
Projektziel: Kinder in ganz Deutschland werden unabhängig von schulischem und familiärem Hintergrund für das Lesen begeistert. Zwei zentrale Lern- und Leseorte, Schule und Bibliothek, werden stärker verknüpft.
Zielgruppe: 5. - 6. Klasse
Projektbeschreibung
 

Nach oben