Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English
Dienstag 15.03.16

Launch der neuen Website www.informationskompetenz.de Best Practice bei der Vermittlung von Informationskompetenz

Pressemitteilung des dbv

Im Rahmen des Deutschen Bibliothekskongresses 2016 ist das neu gestaltete Portal www.informationskompetenz.de online gegangen.  

Herzstück des neuen Portals ist die Veranstaltungsstatistik. Detailliert werden Kurse und E-Learning-Angebote der Universitäts-und Hochschulbibliotheken erfasst und ausgewertet. Die Ergebnisse verdeutlichen die Diversität der bibliothekarischen Aktivitäten.  Regionale Arbeitsgruppen und Netzwerke präsentieren und diskutieren ihre Arbeitsergebnisse. So ist z.B. für Lehrerinnen und Lehrer die Bibliothekslandkarte Bayern ein viel benutztes Hilfsmittel.  

„Zusammen mit dem Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID) ist es uns gelungen, eine attraktive zentrale Plattform zur Informationskompetenzvermittlung in Deutschland zu schaffen.“, freut sich Dr. Fabian Franke, Vorsitzender der Kommission Informationskompetenz. „Entscheidungsträgerinnen und -träger aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Studierende, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und vor allem Bibliothekarinnen und Bibliothekare finden hier Informationen über die Bedeutung von Informationskompetenz“, so Franke weiter.

Das neue Portal wird von der Gemeinsamen Kommission Informationskompetenz des Deutschen Bibliotheksverbands und des Vereins Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare verwaltet und von einer Redaktion aus den regionalen Arbeitsgruppen betreut. Gehostet wird das neue Portal vom ZPID, das aktuelle Forschungsergebnisse zur Vermittlung von Informationskompetenz einbringen wird.

Ausgezeichnet wurden auf dem Bibliothekskongress auch drei Bibliotheken für ihre Kooperationen bei der Vermittlung von Informationskompetenz. Den ersten Preis erhielt die KIT-Bibliothek des Karlsruher Instituts für Technologie. Die Bündelung der Aktivitäten in einem „House of Competence“ bewertete die Jury als wegweisend.

Den zweiten Preis gewann die Bibliothek der Hochschule Ansbach für die Kooperation „Luise“ mit der Fachoberschule/Berufsoberschule Ansbach. Luise steht für Lernen lernen, Unabhängigkeit beweisen, Internet beherrschen, Strategien entwickeln, Erfahrungen sammeln. Besonders lobte die Jury den Vorbildcharakter der formalen Umsetzung der Kooperation auf vertraglicher Basis.

Die Universitätsbibliothek Braunschweig wurde mit dem dritten Preis für ihre Kooperation mit verschiedenen Hochschuleinrichtungen zur Entwicklung eines Game-basierten Schulungsangebots ausgezeichnet. Die Attraktivität von Gamification überzeugte die Jury besonders.

Im Rahmen des Bibliothekskongresses in Leipzig wurden die Preise des Best-Practice Wettbewerbs der Gemeinsamen Kommission Informationskompetenz des Deutschen Bibliotheksverbands und des Vereins Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare vergeben. Ziel des jährlich veranstalteten Wettbewerbs ist es, vorbildliche Konzepte und Umsetzungen der Vermittlung von Informationskompetenz zu fördern und so zum Erfahrungsaustausch und zur Nachahmung anzuregen.

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv)
Im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) sind ca. 2.100 Bibliotheken aller Sparten und Größenklassen Deutschlands zusammengeschlossen. Der gemeinnützige Verein dient seit mehr als 65 Jahren der Förderung des Bibliothekswesens und der Kooperation aller Bibliotheken. Sein Anliegen ist es, die Wirkung der Bibliotheken in Kultur und Bildung sichtbar zu machen und ihre Rolle in der Gesellschaft zu stärken. Zu den Aufgaben des dbv gehören auch die Förderung des Buches und des Lesens als unentbehrliche Grundlage für Wissenschaft und Information sowie die Förderung des Einsatzes zeitgemäßer Informationstechnologien.

Kontakt:  Deutscher Bibliotheksverband e.V.
Maiken Hagemeister, Pressesprecherin und Leitung Kommunikation, Tel.: 0 30/644 98 99 25
E-Mail: hagemeister@bibliotheksverband.de, www.bibliotheksverband.de, www.bibliotheksportal.de