Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English

"Wie unsere Bibliothek in die Zeitung kommt - Pressearbeit für Informationsspezialisten"

Kostenloses Webinar für dbv-Mitglieder

Pressearbeit ist für Bibliotheken ein wichtiges Mittel, ihre Kompetenzen öffentlich darzustellen. Um Sie bei Ihren lokalen und regionalen Presseaktivitäten zu unterstützen, bot Ihnen der dbv im Rahmen der Aktionswoche „Treffpunkt Bibliothek“ erstmals ein kostenloses Webinar (Online-Seminar) an.

Dieses Webinar fand am 10. September 2012 statt und viele von Ihnen haben das Angebot angenommen. Für alle, denen es nicht möglich war teilzunehmen oder die das Seminar für sich wiederholen wollen, stehen sämtliche Materialien auf der Website von Treffpunkt Bibliothek zur Verfügung.

Das Angebot richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die die Pressearbeit für die Veranstaltungen ihrer Bibliothek übernehmen, aber keine oder wenig Erfahrung im Umgang mit Redaktionen haben.

Fachreferentin des Webinars ist Christina Denz. Sie gibt Tipps für den Umgang mit Redaktionen und zeigt, was erfolgreiche Pressemitteilungen ausmacht. Christina Denz arbeitete über 20 Jahre als Redakteurin und Korrespondentin für Zeitungen, Radio und Nachrichtenagenturen sowie als Volontärstrainerin. Sie gibt regelmäßig Workshops zum Thema Journalismus und Pressearbeit.

Die Moderatorin Sandra Dirks arbeitet seit 12 Jahren als Trainerin und Autorin. Seit 2001 beschäftigt sie sich mit dem Thema „Live-Online Trainings“. Sie schult Trainer und Mitarbeiter aus Unternehmen in der Umsetzung aktivierender Methoden in Seminaren und Webinaren.

Den Mitschnitt des Seminars von 14 Uhr können Sie sich per Klick auf das untenstehende Vorschaubild ansehen (öffnet neues Fenster von Treffpunkt Bibliothek). Dauer des Mittschnitts: 1 Stunde 20 Minuten.