Kontakt | Impressum | Sitemap | RSS | English

Preis "Freundeskreis des Jahres"

Die „Arbeitsgemeinschaft der Freundeskreise im dbv“ hat mit Unterstützung privater Sponsoren den bundesweiten Preis „Freundeskreis des Jahres“ ins Leben gerufen .

Mit dieser Auszeichnung soll die Arbeit der derzeit rund 440 Bibliotheks-Freundeskreise in Deutschland gewürdigt und der Öffentlichkeit stärker ins Bewusstsein gerufen werden.

Der mit € 2.000,- dotierte Preis wurde erstmals im Rahmen der dritten Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Freundeskreise in der Stadtbibliothek Augsburg am 29.03.2014 verliehen.

Die Ausschreibung richtet sich Freundeskreise und Fördervereine aller Sparten und Größen von Bibliotheken und soll zum Ausbau und zur Weiterentwicklung der Freundeskreise motivieren.

Kriterien der Vergabe durch eine unabhängige Jury sind:

  1. Innovative Modelle der Lobbyarbeit, der Öffentlichkeitsarbeit und der konkreten Unterstützung der Arbeit der Bibliothek,
  2. Vorbildliche Formen und Wege der Mitgliederwerbung sowie attraktive Leistungen für die Mitglieder
  3. Originelle Ideen für konkrete Aktivitäten im Alltagsgeschäft der Freundeskreise

Vorschlagsberechtigt sind alle Mitgliedsbibliotheken im dbv; zudem ist eine Eigenbewerbung ebenso möglich wie ein Vorschlag aus der Bürgerschaft. Bewerbungen können in späteren Jahren erneut eingereicht werden.

Weitere Informationen