Praxisluft schnuppern in europäischen Bibliotheken?

Im der zweiten Ausgabe der Fachzeitschrift des Bibliotheksverbunds Bayern „Bibliotheksforum Bayern“ findet sich ein informativer Artikel von Andreas Dahlem und Esther Hoppe-Münzberg über die Möglichkeiten von Auszubildenden zum/zur Fachangestellten für Medien- und Infromationsdienste (FaMI), ein EU-gefördertes Praktikum im europäischen Ausland zu machen. Weiterlesen »

Alles auf einen Klick: Die neue Website für „Lesen macht stark“

Ab sofort ist der neue Internetauftritt zum Projekt „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ online. Unter www.lesen-und-digitale-medien.de finden sich die wichtigsten Informationen zum Projekt, zur Antragsstellung und zur Durchführung. Weiterlesen »

Bibliotheksindex 2014: 280 Bibliotheken im Vergleich

Der Bibliotheksindex BIX 2014 ist heute erschienen.

Die Ergebnisse des diesjährigen Leistungsvergleichs für Bibliotheken finden Sie auf der BIX-Website unter www.bix-bibliotheksindex.de und im BIX-Magazin, einem Sonderheft der Zeitschrift BIT-Online. Weiterlesen »

Öffentliche Konsultationen für Bibliotheken in der EU – zu TTIP, Science 2.0 oder Trinkwasser

Die Europawahlen sind vorbei,  die Staats- und Regierungschefs verhandeln über die Positionen der wichtigsten EU-Spitzenämter und die Bürgerinnen und Bürger der EU haben erstmal nichts mehr zu sagen…? „Brüssel“ und die EU-Kommission können schalten und walten, wie es ihnen beliebt? Weiterlesen »

Programmhinweis: Europas Kultur am Abgrund?

Wie gefährlich ist das Freihandelsabkommen TTIP? Eine sehr kontroverse Diskussion zum Thema zum Nachhören. Weiterlesen »

Goethe-Institut veröffentlicht Dossier zum Bibliothekswesen in RF und BRD

Das Goethe-Institut hat aus Anlass des IFLA-Weltkongresses Bibliothek und Information 2014 in Lyon ein zweisprachiges Dossier zu französischen und deutschen Bibliotheken und Bibliotheksthemen auf dem Länderportal Frankreich des Goethe-Instituts zusammengestellt. Weiterlesen »

Fragen zum Projekt “Lesen macht stark”? Dann besuchen Sie uns auf dem Bibliothekartag!

Sie interessieren sich für unser Förderprogramm? Oder haben Fragen zur Antragsstellung? Dann laden wir Sie herzlich ein zum Vortrag von Brigitta Wühr (Projektleitung):
Ein Jahr ‘Lesen macht stark’ – Das Projekt, Erfahrungen, Good Practice” Weiterlesen »

TTIP, europäische Kulturförderung und die Europawahlen am 25. Mai

Am 21. Mai präsentierten Vertreter des Deutschen Kulturrates die Positionen der europäischen Parteien zur Kulturpolitik in Europa. Mit den Antworten werden Auskünfte über die Vorhaben im Kulturbereich auf Europaebene gegeben  und welche Partei zu welchen Zielen steht. Mit einer Ausnahme: von den insg. 8 angefragten Parteien (Bündnis90/Die Grünen, CDU, CSU, Die Linke, FDP, Piratenpartei, SPD, AfD) hat sich nur die Alternative für Deutschland (AfD) nicht zu den Fragen des Kulturrates geäußert.

Weiterlesen »

Noch wenige freie Plätze für das BIX-Presseseminar im Herbst 2014!

Unter dem Motto “Den BIX für die Pressearbeit nutzen” findet am 22. September 2014 ein ganztägiges Seminar zum Umgang mit den BIX-Ergebnissen in Lüneburg statt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 1. August 2014 unter folgendem Link: http://snipurl.com/28kxfsa

Termin:
Montag, 22. September 2014, 9-17 Uhr

Ort:
Büchereizentrale Niedersachsen
Lüner Weg 20
21337 Lüneburg
www.bz-niedersachsen.de

Referentin:
Ilona Munique, diplomierte Erwachsenenbildnerin, Das WEGA-Team

Weitere Informationen und Kontakt:
Deutscher Bibliotheksverband e.V., Kompetenznetzwerk für Bibliotheken, BIX-Redaktion, E-Mail: mcleod@bibliotheksverband.de
www.bix-bibliotheksindex.de

“Bibliotheken sind nur Apps auf dem iPad des Lebens…” Zitate von der 22. EBLIDA-Konferenz 2014

Am 13. und 14. Mai 2014 fand in Athen die 22.  gemeinsame Konferenz des europäischen Dachverbands EBLIDA und des NAPLE-Forums statt.

Die unter anderem durch einen inspirierenden Beitrag I.K.H. Prinzessin Laurentien der Niederlande bereicherte Veranstaltung zeichnete sich durch zahlreiche Bonmots zum Konferenzthema “Libraries in Transition – Changes? Crisis? Chances!”  aus. Hier eine kleine Auswahl:

  •  „We [libraries] are just apps on the big iPad of life, and we want to make sure that our patrons press us rather than something else.“ (Mikkel Christoffersen, Stadtbibliothek Kopenhagen) Weiterlesen »